Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Programmausführung hängt
26.06.2007, 18:50
Beitrag: #1
Programmausführung hängt
Hallo,

die abgebildete Sequenz wird nur bis einschließlich dem Gate Objekt ausgeführt. Die Funktion SPI_CAN_Lib.WriteToRegister wird nicht mehr aufgerufen.
Die Leitungen, die an dei Eingänge der Funktion führen, haben alle definierte Werte.
An anderer Stelle wird sie im Programm erfolgreich aufgerufen.
Ich stehe da vor einem Rästel und bin für jede Hilfe dankbar.

Viele Grüße

Helmut


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.06.2007, 19:44
Beitrag: #2
Programmausführung hängt
Hi,

warum hast du dort das Gate ?
Sollte auch ohne laufen.

Bist du dir sicher, dass der Input #H1234 als Integer ausgewählt wurde, sieht eher nach Text aus.

Tipp: Wenn garnichts hilft, den Teil löschen und neu erstellen.

Gruߟ Bratbaecker
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.06.2007, 13:47
Beitrag: #3
Neuschreiben hat geholfen
Hallo Bratbaecker,

ich habe das UserObject mit dem gezeigten Code neu geschrieben und nun funktioniert es :-) Danke für Deine Hilfe!

Das Gate hatte ich versuchsweise drin, weil die Funktion SPI_CAN_Lib.WriteToRegister schon aufgerufen wurde, als alle ihre Eingangswerte vorlagen und nicht erst als sie laut Ablaufssteuerung hätte "an der Reihe" sein sollte.

#H1234 ist der Inhalt einer Int32 Konstante und der zugehörige Eingang bei der Funktion ist vom Typ her nicht definiert.

Viele Grüße

Helmut
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:




Partnerforen: LabVIEWForum.de| DIAdem-Forum.de| Machine-Vision-Forum.de| goMatlab.de| VEEforum.de